Google Plus

News

zurück 31.01.2014

Renault und Dacia am 84. Internationalen Auto-Salon Genf 2014

Neue Produkte, eine Medienkonferenz, und ein Treffen mit den Führungskräften des Unternehmens: Renault und Dacia freuen sich darauf, Sie während den Pressetagen vom kommenden 84. Auto-Salon in Genf begrüssen zu dürfen. Das Programm vom 4. und 5. März: • Weltpremiere des Neuen Twingo auf dem Stand von Renault: Halle 4, Stand 4130 • Dienstag, 4. März, 08:00 Uhr: Medienkonferenz mit Thierry Bolloré, Executive Vice President, Chief Competitive Officer, und Laurens van den Acker, Senior Vice President, Corporate Design. • Renault: Halle 4, Stand 4130 • Dacia: Halle 2, Stand 2130

Als Weltpremiere enthüllt Renault in Genf den Neuen Twingo, der seine Rolle als Trendsetter unter den Kleinwagen in einer neuen Form wahrnimmt. Am Stand von Renault sind zudem eine höchst exklusive Version des sportlichen Clio R.S. 200 EDC und ein vollständig neuer Motor der Energy-Baureihe zu sehen. Beim neuen Renault Twizy Cargo ersetzt eine verschliessbare Box den zweiten Sitz. Damit wird der trendige City-Flitzer mit 100% elektrischem Antrieb zur interessanten Alternative für die Kurierdienste.