Google Plus

News

zurück 04.02.2014

Die Vorboten eines völlig neuen Renault Trafic

Während 34 Jahren und über zwei Modell-Zyklen hinweg (Trafic 1 und Trafic 2) verkaufte sich das polyvalente, leichte Nutzfahrzeug mehr als 1,6 Millionen mal. Für den Sommer 2014 kündigt Renault die Fortsetzung dieser Erfolgsgeschichte an. Die erste, heute veröffentlichte Design-Skizze des Neuen Trafic zeigt die Linien, die der Designer Kihyun JUNG entworfen hat: „Die neue Marken-Identität von Renault mit dem vergrösserten, markanteren Logo kommt als starkes, prägnantes Design-Element zum Tragen. Mein Ziel lag darin, ein optisch dynamisches, gefälliges Fahrzeug zu entwickeln, ohne die von unseren Kunden geschätzten Eigenschaften, den robusten Charakter und die praktischen Einsatzmöglichkeiten, zu vernachlässigen.“

Die Erfahrung und das Know-how von Renault kommen auch in der dritten Generation des Trafic voll zum Ausdruck. Die Berufsleute können davon ausgehen, dass ihre Erwartungen mehr als erfüllt werden und ein neuer, echter „Van zum Leben“ für den beruflichen und privaten Einsatz auf den Markt kommt. Das neue Design, modernste Technologien und neue Motoren, in denen auch die Erfahrung aus der Formel 1 steckt, dürften die Marktpräsenz von Renault weiter festigen. Die Marke führt das Segment der leichten Nutzfahrzeuge in Europa seit 1998 ununterbrochen an.