Google Plus

News

zurück 28.05.2014

INNOVATION SETZT AUF INNOVATION: DER RENAULT ZOE AN DER WAVE 2014

Die WAVE (World Advanced Vehicle Expedition) wächst zu einer immer stärkeren Veranstaltung. Die vierte Ausgabe des weltgrössten rollenden Elektroauto-Events verzeichnet 78 Teilnehmer aus aller Welt, die vom 31. Mai bis 7. Juni rund 1600 km von Bayern bis in die Zentralschweiz zurücklegen, Alpenpässe inklusive. Renault Suisse unterstützt die WAVE 2014 mit zwei ZOE: einen für das Team des TECHNOPARK Luzern und einen für ein Privatteam.

Die Idee ist bestechend. Teams aus aller Welt treffen sich mit ihren Elektrofahrzeugen, um gemeinsam eine Route zu fahren, um gemeinsam verschiedene Aufgaben zu lösen – und um gemeinsam eine neue Form der Mobilität zu erleben. Im Vordergrund stehen der Team-Spirit, einzigartige Landschaften, Geselligkeit, der sportliche Wettbewerb und natürlich die nachhaltige Mobilität. Das kommt gut an und passt in eine Zeit, in der die Elektrofahrzeuge und die zugehörige Infrastruktur enorme Fortschritte machen. Dass die WAVE auf dem richtigen Weg ist, zeigt die Zahl der Teilnehmer, die sich gegenüber dem Vorjahr mehr als verdoppelt hat.