Google Plus

News

zurück 03.07.2014

NEUER RENAULT MASTER, TECHNOLOGIE VOM BESTEN

Seit 1998 steht Renault im Markt der leichten Nutzfahrzeuge in Europa unangefochten an erster Stelle. Allein im 2013 lag der Marktanteil bei 14,6%. Mit der bevorstehenden Erneuerung der beiden Kastenwagen – Neuer Trafic und Neuer Master – und dem 2013 eingeführten Neuen Kangoo verfügt Renault über ein vollständig neues Programm an leichten Nutzfahrzeugen. Damit dürfte sich die Position der Nummer eins in Europa nochmals verstärken.

Mit dem in Batilly gebauten Master belegt Renault auch im Segment der grossen Kastenwagen eine gute Position. 2013 sicherte er in Europa einen Marktanteil von 11,9% (4. Stelle) und in der Schweiz stand er mit 12% Marktanteil an dritter Stelle. Mit der Erneuerung im 2014 dürften sich diese Positionierung und die Akzeptanz durch die Kunden nochmals verstärken. Eine Neuerung liegt im Einsatz von Motoren, die mit der Twin Turbo-Technologie bezüglich Leistung zulegen (bis zu 165 PS), während der Verbrauch zurückgeht (Einsparung bis 1,5 l auf 100 km*).